Sie sind hier

06.05.2022
Aktuelles zur Institution

20 Jahre PiB Bremen

Vor zwanzig Jahre, im April 2002 begann PiB seine Arbeit im Bereich der Vollzeitpflege und der Kindertagespflege. Zu diesen beiden Bereichen sind in den letzten Jahren noch einige neue Angebot hinzugekommen. Jetzt liegt eine Jubiläumsausgabe vor, die über die Arbeit von PiB informiert.
Gründung

Vor gut zwanzig Jahren taten sich als Gesellschafter für die PiB gGmbH folgende vier Träger zusammen:

  • Caritasverband Bremen e. V.
  • Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bremen e. V. 
  • Diakonische Kinder- und Jugendhilfe Bremen gGmbH Verein
  • Bremer Säuglingsheime (Hermann Hildebrand Haus) 

und machten es möglich, dass PiB seine Arbeit 2002 beginnen konnte. 

In seinem Jahresbericht 2021 hat PiB einen kurzen Rückblick auf diese zwanzig Jahre gegeben und die Entwicklung der freien Trägers aufgezeichnet. 

Jahresbericht 2021

Die 131 Seiten umfassende Broschüre beschreibt ausführlich die geleistete Arbeit und berichtet über die Arbeit in den Bereichen

* Öffentlichkeitsarbeit

* Pib-Bildungszentrum

* Vollzeitpflege

- Kinder in Familie vermitteln

- Elternberatung

- Allgemeine und heilpädagogische Vollzeitpflege

- Befristete Vollzeitpflege

- Sonderpädagogische Vollzeitpflege

- Verwandtenpflege/Vollzeitpflege im sozialen Netz

* Kindertagespflege

* Übergangspflege

* Kurzzeitpflege

* Careleaver

* Patenschaften