Sie sind hier

05.08.2022
Hinweis

Smartwatch, Smartphone, Tablet, Handy - was ist wann richtig?

'Schau Hin' informiert umfangreich zu der Frage, welches Medium wann für ein Kind hilfreich, sinnvoll und passend ist.

Smartphone und Tablet

Unter dem Artikel " Goldene Regeln für Kinder von 7 bis 10 Jahren: Smartphone & Tablet" finden Sie auf jedes Alter des Kindes bezogene Ratschläge zur Nutzung von Medien. 

Folgenden Tipps finden Eltern in diesem Artikel:
  1. Das erste Handy - aber nicht zu früh!
  2. Achten Sie auf kindgerechte Tarife.
  3. Besprechen Sie mit Ihrem Kind die Kosten.
  4. Achten Sie auf Kostenfallen.
  5. Wie gefährlich ist die Strahlung eines Handys?
  6. Achten Sie auf Sicherheit.
  7. Schützen Sie persönliche Daten.
  8. Begrenzen Sie die Nutzungszeit.
  9. Vermitteln Sie Benimm-Regeln für das Handy.
  10. Wählen Sie kindgerechte Apps.

Interessant auc der Artikel "Ist mein Kind reif für ein Smartphone?" auf schau-hin.info.

Smartwatch

Zum Thema "Smartwatch"  gibt es neben grundlegenden Infos auch den Artikel "Smartwatch nicht zur Kontrolle von Kindern einsetzen". Hier werden interessante Hinweise gegeben, mit denen sich technische Machbarkeit mit den Bedürfnissen und Entwicklungen von Kindern auseinander setzt. so heißt es u.a. 

Vorsicht vor zu viel Kontrolle

Überwachungsmöglichkeiten in Smartwatches wie GPS-Ortung oder „Voice Monitoring“ – bei dem die Eltern die Umgebungsgeräusche des Kindes hören, selbst aber nicht gehört werden können – stellen einen Eingriff in die Freiräume des Kindes dar. Sie sollten daher nur in Ausnahmefällen und nicht ohne Einverständnis des Kindes genutzt werden.

Weitere Infos direkt zu Smartphones:

Kinder-Smartwatches: mangelnder Datenschutz bei günstigen Modellen - auch auf schau-hin.info